Obamas Rolle im republikanischen Vorwahlkampf

Was die Auseinandersetzung zwischen Gingrich und Romney für Präsident Obama bedeutet, außerdem: Wahlkampfstrategin und Sarah Simmons (u.a. Beraterin von McCain 2008) im Expertenschnack.

Weitere Informationen zur zweiten Folge von Politsnack gibt es hier.Links zur Sendung (Auswahl)

David Axelrod, einen der wichtigsten Strategen von Obama, in der New York Times zu Aussichten und Schlussfolgerungen aus Vorwahlen der GOP.

Studie von USA Today/Gallup in den Swing States: Aktuelle Parteiidentifikation, Obama vs. Gingrich und Romney sowie „Enthusiasm gap“.

Porträt von Obamas Kampagnenmanager, Jim Messina auf Politico.

Gallup: Zustimmung zu Obamas Amtsführung.

Turn around? Ein Kommentar zu Obama und den Arbeitslosenzahlen bei der Washington Post.

Romney vs. Gingrich: Romney passt seine Strategie an und greift an (New York Times).

Auswirkungen der Änderungen in Stimmgewicht und Kalender der republikanischen Vorwahlen von „The Hill“.

Wetten dass …? Romney und die Nachwehen seiner 10.000 Dollar-Wette.

Video: Demokraten greifen in die republikanischen Vorwahlen ein „True Tea Partier“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.